StugA Aktuell
Nächste StugA-Sitzung: 25.04.2018
(Raum: MZH 1400)
Links
Termine
24.Apr

Sicherheitsunterweisung

15:00–16:00

Sportturm

25.Apr

Informationsveranstaltung „Strategie 2018-2028“

11:00–13:00

Cart. Rotunde

25.Apr

StugA-Informatik Sitzung

12:10–14:00

MZH 1260

26.Apr

KIF-Orga

16:00–18:00

MZH 1260

02.Mai

StugA-Informatik Sitzung

12:10–14:00

MZH 1260

09.Mai

KIF 46,0

00:00–
14.05. 00:00

09.Mai

StugA-Informatik Sitzung

12:10–14:00

MZH 1260

14.Mai

SK Informatik

09:30–11:30

10.06.2015

StugA-Sitzungsprotokoll 10.06.2015

  • ESO
  • Mailingliste Moderatoren
  • Rüstungsforschung Kritik
  • METRO-Alternative
  • ZKK-Orga

ESO

  • Tüten

    • MaPa organisiert mit Kurth die Ersti-Tüten
    • Kommerzbank als weiterer Sponsor für den Inhalt (danke Max)
    • Jan redet mit Kerstin für die Finanzierung
  • Bugfix

    • Martin (AStA-Druckerei) existiert noch
    • Arthur verteilt die Bugfix parts auf Inf-Stugisten zum Korrekturlesen
    • Cover wird Zitronengelb
  • Rallye

    • Neue Preise für das Kreuzworträtsel überlegen
      • Können keine Gutscheine per AStA abrechnen lassen
      • Idee: BonBon-Manufaktur-Besuch (wie Mathematik schon macht), weitere Ideen überlegen wir bis zur nächsten Sitzung
  • PI1

    • Was passiert mit Git und Latex Einführung?
      • Tim hat Thomas Röfer angeschrieben
      • Es soll in Pratischer Informatik 1 WISE15/16 weiter Git benutzt werden
      • Git soll nicht zu beginn der Tutorien eingeführt werden
        • Stattdessen Git als benotetes Übungsblatt
      • Smartgit wird empfohlen
      • Zu LaTex noch nichts
      • Thomas und Ralf besprechen wie LaTeX-Einführung genau aussehen wird
      • Kurth und Arthur quatschen mit Thomas um Weiteres abzuklären

Mailingliste Moderatoren

  • Tim hat auf der letzten Sitzung erklärt, worum es bei dem Posten geht
    • Infotool: Wir können auch als Stuga Mails an alle Stuenten versenden
    • 2 Leute hatten sonst immer Zugang dazu -> bisher Tim und Tom
  • ML Moderator und Infotool-Beauftragter sind dieselben und werden gesucht
  • Kurth und Arthur übernehmen die Posten
  • Funktionsaccountdaten gehen an die beiden, dahinterliegende, authentifizierte Persönlichkeit bleibt aber StugA-Admin

Rüstungsforschung Kritik

  • Durch externe Mail hingewiesen:
    • Ferchau (Sponsor für Erstitüten und ONOC) leitet z.Z. Arbeitskräfte an Stellen im Rüstungsforschungsbereich
  • Wir fahren bisher eine zero-tolerance policy zu dem Bereich
  • Zuerst Kerstin fragen, ob sie das wusste, als sie vor uns schonmal eine Veranstaltung mit denen organisiert hat
  • Ansonsten alternativen, großen Konzern für die Unterstüzung der ONOC (Open Night of Code) suchen
  • Diskussionsrunde mit durchwachsener Meinung zum weiteren Vorgehen
    • Generelle Meinung: Handlungsbedarf
    • Alternativen Konzern suchen
    • Weitere Informationen von Ferchau anfragen

Metro-Alternative

  • Wir haben über Emo eine Karte von METRO. Zusatzkarten können schwierig werden.
    • Fabi hat als einziger FB3-Stugist eine Zusatzkarte
  • Ummelden der METRO-Karte nicht möglich
  • Es gibt Alternativen (z.B. MIOS)
    • Fokus auf Nahrungsmittel
    • Es gibt scheinbar dort Gästekarten, man muss vielleicht kein Gewerbe dafür angemeldet haben
  • Über gemeinsame Stugenliste ankündigen (und gemeinsame Sitzung)
  • Auf FMBI-Entscheidung warten und dann überlegen ob eine eigene Karte notwendig ist

ZKK Orga

  • Zapf-KIF-KOMA -> Bundersfachschaftstagung der Physikern, Informatikern und Mathematikern
  • Uni Darmstadt Vorschlag per Mail: als Dankeschön an die ZKK-Orga Amazogutscheine nach Darmstadt schicken, diese kaufen Plüschherzen und schicken diese gesammelt nach Aachen
  • Nicht über StugA Etat, wer möchte, beteiligt sich und verschickt nach Darmstadt
  • Arthur fragt noch die Mathematiker und Yannik von Physik
Dieser Beitrag wurde zuletzt am 21.06.2015 bearbeitet.
Kategorien: ESO, Protokolle, StugA